ALG4011

Eigenständiges GSM/GPRS-Alarmmodul (JAVA)

4 Eingangs- und 2 Ausgangskontakte, sowie Anschluss für einen Temperaturfühler.

 
Per SMS-Kurznachricht, Alarmmeldungen senden bzw. Steuerbefehle empfangen können. Gesteuert durch ein intern arbeitendes Cinterion TC65i GSM-Modul mit einer eigenen JAVA-Anwendung.
 

Funktionsweise

Mit dem Auslösen eines Eingangskontaktes durch eine Maschine, einen Messfühler oder eine Alarmanlage wird die Sendung einer SMS-Kurznachricht ausgelöst und so eine zuständige Person oder ein entsprechender Wach- bzw. Wartungsdienst informiert.
 
Die Ausgangskontakte können ebenfalls per SMS-Kurznachricht, von ferne Schaltvorgänge auslösen, um ggf. verschiedene Geräte und Sensoren ein- bzw. auszuschalten. Mögliche Einsatzgebiete sind die Überwachung von Klima- oder Pumpenanlagen sowie Frostwächtern und Heizungen. Oder auch Außenbeleuchtungen, Pegel- und  Temperaturmessungen und nicht zuletzt Einbruch- und Diebstahlsmeldeanlagen.
 
Die Spannungsversorgung der ALG4011 erfolgt über einen Weitbereichseingang, so dass vorhandene Gleichspannungsquellen verwendet werden können. Zur Erhöhung der Betriebssicherheit gibt es optional eine wartungsfreie Backup-Einheit die über ausreichend Leistung verfügt, um bei  Unterbrechung oder Ausfall der Spannungsversorgung noch einige weitere SMS-Kurznachrichten übertragen zu können. Zur vereinfachten Befestigung ist das Gehäuse für Tragschienenmontage ausgelegt.
 

Einsatzgebiete

Absicherung von:
  • Personen und Fahrzeugen
  • Ferienhäusern und Booten
  • Baustellen / Baumaschinen
  • Bürocontainern, Messeständen
  • Stallungen, Mastanlagen
Störungsmeldungen von:
  • Unbemannt arbeitenden Maschinen
  • Pumpen, z.B. zur Grundwasserabsenkung
  • Mobile Generatoren
  • Alarmanlagen
  • Frostwächtern
Grenzwertmeldungen von:
  • Messstellen in Kühlhäusern
  • Frostwächtern in Baumschulen
  • Vorratsbehältern
  • Hochwasserpegeln
Überwachung von:
  • Ladungen
  • Abgestellten Fahrzeugen und Wechselbrücken
  • Marinas
  • Ferienanlagen
 

Optionales Zubehör für ALG 4011

  • Temperaturfühler
  • Feuchtigkeitsfühler
  • ANDROID App

Technische Daten

GSM-FunkmodulCinterion TC65i
JAVA-Modul
Gehäusegeeignet für Tragschiene
(Hutschiene), IP20,
B 22,50mm, H 117mm, T 115mm
Programmier-
schnittstelle
RS232
AntennenverbinderSMA
Eingangskontakte4 (per Klemmleiste)
Zulässiger Spannungsbereich:
-30V ... +30V
Undefinierter Spannungsbereich:
+1.5V ... 4.5V
Erkannter Spannungsbereich:
4,5V ... 30V
Ausgangskontakte2 (per Klemmleiste)
Zulässige Spannung gegen Masse
der ALG4100 Spannungsversorgung:
-30V ... +30V
Max. Schaltstrom:
1A
Typ: Öffner oder Schließer
Temperatursensor1 (per Klemmleiste)
Messbereich: -20°C ... 70°C
Auflösung: 0.1°C
Max. Abweichung bei 20°C: 0.8°C
Spannungssensor1 (intern) Messbereich:
4.5V ... 30V
Auflösung: 0.1V
Max. Abweichung zwischen 7V und 30V:
0.3V
Watchdog (intern)1 (intern)
Alarmierungper SMS Kurznachricht
Spannungs-
versorgung
Spannungsbereich für Normalbetrieb:
7V ... 30V DC (per Klemmleiste)
LeistungsaufnahmeDurchschnittliche Leistungsaufnahme:
1.2W (mit GSM-Modul eingebucht
und LAN Aktivität)
Max. Leistungsaufnahme:
5W (bei bestehender Sprechverbindung
und Laden der Backup-Einheit)
Max. Ladezeit für Backup Einheit:
10 Minuten
Durchschnittliche Leistungsaufnahme
im Ruhemodus: weniger als 0.5W
Umgebungs-
eigenschaften
Betriebstemperatur: -20°C ... 55°C Lagertemperaturbereich: -40°C ... 85°C Luftfeuchtebereich: 0% bis 90%
Technische Änderungen vorbehalten!